Altherren – TuS Niederneisen

Infos zur Mannschaft, Trainingzeiten und Spielen gibt es bei den Verantwortlichen

Verantwortlich

Alexander Wagner
Mobil: 0176 83206898

Daniel Wagner
Mobil: 0176 4560452

Betreuer

Karl Hatzmann

23. Oktober 2019 – TuS Niederneisen – TuS Heistenbach (5:0)

16. Oktober 2019 – SG Heringen/Mensfelden – TuS Niederneisen (7:0)

Sa 12.Okt 19 – AH bei der Arbeit

12.Okt – Arbeitseinsatz

Der letzte Arbeitseinsatz für das Jahr 2019 stand an und die AH waren dafür verantwortlich, dass am Nachmittag des 12. Oktober der Sportplatz sich in neuem Glanz für das Derby der 1.Mannschaft gegen den TuS Hahnstätten präsentierte.

21. September 2019 – xxx Mission Titelverteidigung xxx –

Vor dem Kirmesspiel war der Optimismus noch groß, dass die – xxx Mission Titelverteidigung xxx – positiv gestaltet werden kann. Leider mussten wir den Pokal nach dem Spiel und einem 3:7 abgeben!

Kirmesspiel 2019 – Pokal verloren!

21. Juni 2019 – Turnier in Bogel

(von Ali Wagner) – Die AH erreichte am Turnier in Bogel den 6. Platz von elf teilnehmenden Mannschaften. Mit einem gewonnenem Spiel ( 4:0 gg. Katzenelnbogen) und vier Unentschieden (0:0 Lierschied, 1:1 Welterod, 1:1 Bornich, 0:0 Miehlen) konnten wir die Gruppenphase ungeschlagen überstehen und mussten somit ins Neunmeterschießen gegen Lierschied (punktgleich) um ins Halbfinal einzuziehen. Diese verloren wir und durften gegen Weinähr ins Neunmeterschießen um Platz fünf ran – was wir ebenfalls verloren.

Resümee: aus dem Spiel heraus konnte uns keiner schlagen, nur wir uns selbst indem wir gefühlte 10 hunderprozentige Torchancen in jedem Spiel liegen gelassen haben. Das Neunmeterschießen war auch nicht so unsere Stärke. Aber im Großen und Ganzen hatten wir wieder Spaß und wurden nach Miehlen aufs Kleinfeldturnier eingeladen. Danke auch wieder für die Unterstützung von außen.

Turnier Bogel – Juni 2019

14. Juni 2019 – Mitternachtsturnier in Neesbach

Mitternachtsturnier Neesbach – Juni 2019

Unsere AH der TuS Niederneisen hat den 5.Platz beim Mitternachtsturnier in Neesbach errungen. Anfänglich lief es sehr schleppend. Mit einer Niederlage gegen den Vorjahressieger aus Eisenbach mit 5:2 starteten wir in das Turnier. Im zweiten Spiel hatten wir nach einem 2:0 Rückstand gegen Linter in den letzten vier Minuten der Spielzeit noch drei Tore geschossen und damit 3:2 gewonnen. Im letzten Spiel der Vorrunde mussten wir dann gegen eine starke Mannschaft aus Heringen ran und da platzte dann der Knoten und wir überrollten diese Mannschaft mit einem 7:2.

Ken Rauner

Das war im Vorhinein so nicht abzusehen – weder von uns, noch dem Gegner oder sonst irgendeinem Zuschauer. Somit endete das Turnier in der Vorrunde mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 12:9. Uns fehlte ein Tor zum weiterkommen ins Halbfinale! Dennoch konnten wir aus unseren Reihen den Torschützenkönig stellen – mit 7 Treffern war Ken Rauner unser Knipser auf dem Platz.

7. Juni 2019 – Spiel in Heistenbach – Niederneisen 3:1 (3:1)

Bernd Müller

Der einzige Torschütze unserer Elf in Heistenbach war Bernd Müller. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit verkürzte er auf 3:1 – doch dabei blieb es bis zum Ende. Die aufkommende Hoffnung die Niederlage vermeiden zu können, wurde nicht erfüllt.